ToDo- Liste: Arbeitsplatz Schreibtisch

Arbeitsplatz Schreibtisch (enthält Werbung s.u.)
Nachhaltiges und tierleidfreies arbeiten am Schreibtisch, so geht`s:

  • nachhaltiger Strom
  • klimaneutrales Gas (Heizung)
  • grünes Internet
    Streaming und Cloud-Dienste verbrauchen große Energiemengen Greenpeace hat die
    größten Dienste klassifiziert. Grünste Anbieter (A Bewertung) sind:

    Apple, Facebook, Google, Youtube, ITunes, Switch, WhatsApp, IMessage, Instagramm, Blogger.com

    INFO:  https://www.greenpeace.de/presse/publikationen/studie-clicking-clean-2017

  • Grüne Homepage und Emailanbieter
  • Druckerzeugnisse klimaneutral drucken lassen
  • Recyclingpapier verwenden (Blauer Engel)
    Regenwald/ Ressourcen/Co2 Senken schützen. Jeder 5 Baum fällt für den Papierverbrauch.
  • Papier sparen:
    -  doppelseitig drucken

    -  Papierreste als Notizzettel verwenden (z.B.: Briefumschläge)

    -  Adressierte Werbung mit dem Vermerk: „Unfrei zurück an Absender! Unverlangte Sendung“

        zurücksenden.
    -  Kataloge, Prospekte, Zeitschriften und Zeitungen abbestellen, teilen oder online lesen
    -  Briefkastenhinweis: Bitte keine Werbung www.keineWerbungbitte.de anbringen
    -  elektronischer Briefversand z.B.: www.epost.de (Datensicherheit, Absender und Empfänger
        einwandfrei identifizierbar)
  • Briefe und Pakete klimaneutral versenden https://www.deutschepost.de/de/g/gogreen.html
  • wiederbefüllbare Druckerpatronen verwenden
  • kostenlose Entsorgung von kleinen Elektrogeräten und Druckerpatronen (Maxibrief)
    INFO:  www.nabu.de
  • Beleuchtung
    LED Lampen von Carus (einzige mit Blauer Engel)
  • Energieeffizienz von Elektrogeräten wie Bildschirmmonitor, Computer, Laptop, Drucker
    berücksichtigen INFO: https://www.ecotopten.de/computer-buero
  • Steckerleiste mit An/Aus Schalter verwenden
  • Bildschirm bei Pausen ausschalten
  • ......

Warum Werbung?
Wir möchten dir hilfreiche Produkte/Unternehmen empfehlen.

Das erleichtert die einfachere Umsetzung der ToDo- Listen. Wir tun dies nicht mit einer Gewinnabsicht,
sondern weil wir von der Nachhaltigkeit dieser Produkte/Unternehmen überzeugt sind.
Wir möchten diese Entscheidungen unbeeinflusst treffen und nehmen daher weder Sachgeschenke
oder Geld von Firmen an, die von sich aus an uns herantreten.

Die rechtliche Lage betreffend Schleichwerbung ist aktuell unklar.
Empfehlungen oder Verlinkungen könnten schon als Werbung gelten und müssen deshalb auch
entsprechend gekennzeichnet sein, deshalb haben wir beschlossen hier und da tatsächlich einen
sogenannten Affilatelink/Partnerlink (
WERBUNG mit*) zu setzen. Diese Partner suchen wir selber aus.
Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem
betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.
Vielleicht können wir damit die Kosten für die Website bestreiten.